Foto: pixabay.com

Einsatz des Sanitätszuges Nord - Einsatzstichwort F3 Y / MANV 25

Alarmierung um 13:23 Uhr, Einsatzende um 13:35 Uhr
Einsatzort: Rüsselsheim, GPR Klinikum
Eingesetzte Fahrzeuge: KTW-B RK GG 14/93-1, ELW RK GG 14/19

Die Bischofsheimer Rotkreuzler wurden mit dem Sanitätszug Nord zu einem Einsatz in das GPR Klinikum Rüsselsheim alarmiert. Alarmiert wurde auf Grund einer gemeldeten Rauchentwicklung. Nach Erkundung durch die Feuerwehr konnte die Alarmfahrt abgebrochen werden.