Foto: pixabay.com

Einsatz mit der Feuerwehr Bischofsheim - Einsatzstichwort H Gefahr 1

Alarmierung um 19:07 Uhr, Einsatzende um 01:00 Uhr
Einsatzort: Güterbahnhof Bischofsheim, Am alten Gerauer Weg
Eingesetzte Fahrzeuge: RTW RK GG 14/85-1, KTW-B 14/93-1, MTW 14/19-1

Die Einsatzabteilung des DRK Ortsvereins Mainspitze wurde gemeinsam mit der Feuerwehr Bischofsheim zu einem Gefahrguteinsatz im Güterbahnhof Bischofsheim alarmiert. Gemeldet beißender Geruch und Gefahrstoffaustritt an einem mit Ammoniak beladenen Kesselwagen. Die Rotkreuzler übernahmen die Bereitstellung zur sanitätsdienstlichen Absicherung des Feuerwehreinsatzes und lösten den Rettungswagen des Regelrettungsdientes aus dem Einsatz heraus. Weiterhin versorgten sie die rund 50 Einsatzkräfte mit heißem Kaffee und Tee, sowie einem Imbiss.