Foto: pixabay.com

Bischemer Kerb - ein langes Wochenende für die Rotkreuzler aus der Mainspitze

Sanitätsdienst in sechs Schichten, mit jeweils zwischen sechs und zehn Einsatzkräften. Ein langes Wochenende verbrachten die Sanitäter des Roten Kreuzes Mainspitze auf der Bischemer Kerb. Trotz des sehr heissen Wetters und vielen Besuchern verlief der Dienst recht ruhig.

Insgesamt waren 470 Einsatzstunden, drei Notfalleinsätze des Rettungswagens mit drei Kliniktransporten und 35 Hilfeleistungen in der Sanitätsstelle zu verzeichnen. Am Sonntag unterstützten befreundete Einsatzkräfte vom DRK Ortsverein Hochheim, da Teams parallel bei dem Heimspiel von Eintracht Frankfurt im Einsatz waren.

Diese Woche geht es direkt weiter mit mehreren Arbeitseinsätzen bei unserem neuen "Projekt Einhorn", wir berichten!